Handlungsanweisung 10

Am 23.07.2008 erhielt ich von Sandra Kuhne folgende Anweisung:

Handlungsanweisung

Tue einen Tag lang nichts, was mit Arbeit zu tun haben könnte.

(nicht lesen, nicht zeichnen, nicht schreiben)
Stichwort LANGEWEILE
Tue nichts, aber was ist „Nichtstun“? Alles, was dem leiblichen Wohl dient, kannst Du tun.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: